Neueste Rezepte

Schokoladen-Beeren-Schichtkuchen

Schokoladen-Beeren-Schichtkuchen


Ich wollte beweisen, dass Sie ein köstliches Showstopper-Dessert mit 100% Vollkornprodukten und ohne raffiniertes Mehl herstellen können. Nach einigen Versuchen kam dieser atemberaubende Schichtkuchen aus fein gemahlenem Vollkorngebäckmehl zusammen. Buttermilch und Rapsöl halten den Kuchen feucht, eine Schicht Joghurtcreme (Schlagsahne, gedehnt und mit griechischem Joghurt aufgehellt) fügt Reichtum hinzu, und die Schokoladenglasur darüber bringt dies in das Gebiet von Uh-Mah-Gah. Mein Mann sagte, er mag es besser als jeden anderen Schokoladenkuchen, den er probiert hat - dass der Vollkornweizen den Schokoladengeschmack tatsächlich so weiterleitet, wie es Weißmehl nicht tut. Und so backe ich jetzt zu seinem Geburtstag. Wir lieben dieses Dessert und wenn Sie es machen, werden Sie sehen warum.

Wie man es macht

Schritt 1

1. Ofen auf 350 ° vorheizen

Schritt 2

Um Kuchen zuzubereiten, beschichten Sie 2 (9 Zoll) runde Kuchenformen mit Kochspray; Pfannenböden mit Pergament oder Wachspapier auslegen. Papier mit Kochspray bestreichen; beiseite legen.

Schritt 3

Mehl wiegen oder leicht in trockene Messbecher geben; mit einem Messer ausgleichen. Mehl und die nächsten 4 Zutaten (durch Backpulver) unter Rühren mit einem Schneebesen vermischen.

Schritt 4

Geben Sie Kristallzucker, Öl und Eier in eine große Schüssel. Mit einem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis alles gut vermischt ist (ca. 2 Minuten). Buttermilch, 1/3 Tasse warmes Wasser und 1 1/2 Teelöffel Vanille einrühren. Mehlmischung hinzufügen; Bei niedriger Geschwindigkeit schlagen, bis sie gerade kombiniert sind, und dann 1 Minute bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen.

Schritt 5

Den Teig auf die vorbereiteten Pfannen verteilen. 23 bis 25 Minuten bei 350 ° F backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Holzpickel sauber herauskommt. In Pfannen auf einem Rost 10 Minuten abkühlen lassen. Aus den Pfannen nehmen; Entfernen Sie vorsichtig das Papier. Vollständig abkühlen lassen.

Schritt 6

Um die Glasur zuzubereiten, kombinieren Sie 1/2 Tasse Puderzucker und die nächsten 5 Zutaten (durch einen Schuss Salz) in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze. 3 Minuten kochen lassen oder bis Butter und Schokolade unter ständigem Rühren schmelzen. Leicht abkühlen lassen.

Schritt 7

Um Joghurtcreme zuzubereiten, geben Sie Sahne und Puderzucker in eine große Schüssel. Mit einem Mixer bei hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sich steife Spitzen bilden (ca. 1 1/2 Minuten). Fügen Sie Joghurt und 1/4 Teelöffel Vanille hinzu; Mit hoher Geschwindigkeit schlagen, bis alles gut vermischt ist.

Schritt 8

Legen Sie 1 Kuchenschicht auf einen Kuchenständer oder Teller; Gleichmäßig mit Joghurtcreme bestreichen und einen 1/2-Zoll-Rand hinterlassen. Top mit der restlichen Kuchenschicht; Gießen Sie vorsichtig Schokoladenglasur über den Kuchen und verteilen Sie ihn an den Rändern. Top mit Beeren; Kirschen darauf legen.

Anmerkungen des Küchenchefs

Die Chefredakteurin von Cooking Light, Ann Pittman, untersucht in ihrem neuen Buch Everyday Whole Grains: 175 Rezepte von Amaranth bis Wild Rice die Allround-Faszination von Vollkornprodukten. Dieser vollständige Leitfaden für gesunde, herzhafte und unglaublich vielseitige Vollkornprodukte enthält für jeden etwas und bietet innovative neue Techniken, um die schmackhaftesten Ergebnisse zu erzielen. Dieser mit dem James Beard Award ausgezeichnete Autor bildet aus, inspiriert und enttäuscht nicht. Entdecken Sie eine völlig neue Sichtweise auf Vollkornprodukte, wie sie zubereitet werden und wie sie bei jeder Mahlzeit in eine gesunde Ernährung integriert werden können.

Ebenfalls erschienen in: Oxmoor House, März 2016, Everyday Whole Grains: 175 Rezepte von Amaranth bis Wild Rice


Schau das Video: Käsesahnetorte. Sallys Classics. Sallys Welt